2001 – Die weibliche Prostata wird offiziell

USA 2001: Das Föderative Internationale Komitee für Anatomische Terminologie einigt sich auf seiner Jahrestagung in Orlando darauf, dass die unverbindlich beschreibenden Bezeichnungen

  • paraurethrale Drüse (übersetzt: eine Drüse, die entlang der Harnröhre verläuft)
  • und Skene-Drüsen

fallen gelassen werden und durch den korrekteren Begriff

  • weibliche Prostata
    (female prostate, prostata femina)

ersetzt.

Durch diese neue Terminologie wurden sowohl Funktion als auch Form der weiblichen Prostata endgültig histologisch anerkannt. Seitdem ist der Begriff in der Fachzeitschrift Histology Terminology fest vorgeschrieben.

Was heißt das genau?

Dass Fachleute für anatomische Begriffe sich auf einen Begriff geeinigt haben, der sowohl die Funktion als auch die Form der weiblichen Prostata in ihrer Gleichheit zur männlichen Prostata abbildet.

Das heißt, Frauen haben genauso eine Prostata wie Männer, die auch so heißen darf. Also, auf histologischer Ebene…
Histologie (Gewebelehre) umfasst im weiteren Sinn die mikroskopische Anatomie und das ist vielen Leuten zu klein. Denn makroskopisch unterscheiden sich die Prostatae von Männern und Frauen, das heißt, sie sehen unterschiedlich aus.

  • Unterschied zwischen weiblicher und männlicher Prostata

Schaut man jedoch tiefer, gleichen sie sich. Auf mikroskopischer Ebene. Im Ursprung gleich, funktionieren gleich und heißen jetzt auch gleich… wenngleich auch nur im Internationalen Komitee für Anatomische Terminologie … denn sonst hat sich kaum jemand für die schwer verdauliche und fachspezifische Studie interessiert.

Anatomische Texte zu überarbeiten“, sagte Professor Wendell-Smith (Australiens Delegierter im Ausschuss) mit einem Seufzer, “ist ein wenig wie die Sydney Harbour Bridge zu malen“.

Die anatomischen Texte, von denen Wendell-Smith spricht und die zur letztlichen Änderung des Fachbegriffs in weibliche Prostata geführt haben, stammen von dem Slowaken Dr. Milan Zaviačič, der die weibliche Prostata über 17 Jahre untersucht hat.

Diesen Beitrag will ich teilen...